Aktuelle Nachrichten Freitag, 27. April 2018

Potenzialgetrennter DC/DC-Wandler für Hybridoberleitungsbusse

Die Westsächsische Hochschule Zwickau hat SMA Railway mit der Lieferung eines galvanisch trennenden DC/DC-Wandlers für einen Hybridoberleitungsbus beauftragt. Zusammen mit dem sich derzeit in der Entwicklung befindlichen automatischen Oberleitungs-Stromabnehmersystemen kann damit zukünftig ein Elektrobus in einen Hybridoberleitungsbus verwandelt werden. So kann dieser Bus in elektrifizierten Streckenabschnitten während der Fahrt flexibel nachgeladen werden.

Weitere Informationen zum Thema erhalten Sie hier.
.................................................................

Über SMA Railway Technology GmbH
Die SMA Railway Technology GmbH ist Hersteller von innovativen Bordnetzumrichtern für den internationalen Schienenverkehr. Das Produktspektrum reicht von Einzelgeräten wie Batterieladegeräten oder Klimaumrichtern bis hin zu kompletten Bordnetzumrichtern für Reisezugwagen und Triebzüge. Die vielfältig einsetzbare Systemtechnik zeichnet sich durch zukunftsweisende Leistungselektronik, hohe Zuverlässigkeit und Robustheit aus. Das Tochterunternehmen der Beijing Dinghan Technology Co., Ltd. hat seinen Sitz in Kassel (Deutschland).

Über Beijing Dinghan Technology
Der Konzern Beijing Dinghan Technology Co., Ltd. ist ein führender chinesischer Hersteller von Systemen für die Bahntechnik. Das Produktportfolio erstreckt sich auf die Segmente Bahninfrastruktur und Schienenfahrzeuge. Mit seinen Forschungs- und Entwicklungscentern sowie Produktions- und Vertriebsstandorten steht Beijing Dinghan für Mobilität mit High-Tech-Lösungen. Beijing Dinghan Technology Co., Ltd. beschäftigt weltweit ca. 1.500 Menschen. Das börsennotierte Unternehmen erwirtschaftete 2015 einen Umsatz von knapp 170 Millionen Euro.